Cheesy Auto von Philosopher Seeds

Cheesy Auto von Philosopher Seeds kaufenCheesy Auto war die erste selbstblühende Sorte im Angebot von Philosopher Seeds. Dafür wurde die legendäre Exodus Cheese mit einer Lowryder gekreuzt, um ihr Autoflowering-Gen an die Cheese zu vererben. Seitdem wurde weiter an der Verbesserung der Genetik gearbeitet und nun – 7 Generationen später entfaltet die Cheesy Auto alle typischen Eigenschaften dieser famosen britischen Sorte.

Dem Grower offenbart sich mit der Cheesy Auto eine Sorte, die dem Original Klon ähnelt, mit einer Vielzahl von Verzweigungen, die fast in Stammhöhe wachsen und ihre typisch dunkelgrünen Blättern ausbildet. Der Anbau ist unkompliziert und für jedermann zu bewerkstelligen Zu Beginn der Blüte sollte man bei Bedarf die Zweige stützen, die sich unter dem Gewicht der voluminösen, mit Kristallen übersäten Buds zu biegen beginnen können.

Um maximale Ergebnisse zu erzielen empfiehlt Philosopher Seeds den bereits gekeimten Samen direkt in das definitive Substrat zu pflanzen, um so eine verfrühte Blüte im einem etweiligen Anzuchtssubstrat mit weniger Platz zu vermeiden. Beim Indoor Grow empfielt sich ein Lichtzyklus von 20h Licht zu 4h Dunkelheit, um somit das Optimum aus dieser fantastischen Sorte herauszuholen.

Der intensive Geschmack und ihr Aroma nach Käse und Waldfrüchten ähneln stark dem Original. Diese Sorte entwickelt während der Blüte einen starken Geruch, was die Verwendung von Karbonfiltern unabdingbar macht. Der Effekt ist entspannend und stimulierend zugleich – ideal für kreative Momente oder Fun mit Freunden genauso wie für gemütliche Augenblicke bei einem guten Buch oder Film.

Cheesy Auto gewann 2015 der ersten Preis bei der Expo Grow in Irun (Spanien) in der Kategorie beste Autosorte.

Cheesy Auto bei Samenwahl kaufen